Über die Franco-Raeten

Die K.D.St.V. Franco-Raetia ist eine nichtschlagende, farbentragende Studentenverbindung, die aus der Katholischen Bayerischen Studentenverbindung Rhaetia zu München hervorgegangen ist.

Sie gehört dem Cartellverband katholischer deutscher Studentenverbindungen (CV) an, der heute mit über 30.000 Mitgliedern in über 120 Verbindungen den größten Akademikerverband Europas darstellt.

Die Franco-Raeten gehören den verschiedensten Fakultäten an und haben sich zusammengefunden, um ihre Studienzeit in einer freundschaftlichen Gemeinschaft zu verbringen. Franco-Raetia will ihren Mitgliedern neben der fachlichen Kompetenz, die während des Studiums an der Universität erworben wird, auch soziale Komponenten wie Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Menschenkenntnis, Organisationsfähigkeit, die sog. „Soft Skills“, an die Hand geben, die heute für das Berufsleben unerlässlich sind.

Zusätzlich wollen wir über das Studium hinaus in „Verbindung“ bleiben. Bei unseren Veranstaltungen wird deshalb der Kontakt zu den älteren Bundesbrüdern gepflegt, die trotz Beruf, Familie oder Alter immer wieder gerne zu unseren zahlreichen Veranstaltungen kommen.

Unser kleines aber feines Verbindungshaus in der Sonnenstraße 13 erwarben wir im Sommer 1957. Es bietet eine günstige Unterkunft für Studenten der Universität Würzburg und stellt den Mittelpunkt unseres Verbindungslebens dar. Hier treffen wir uns regelmäßig zu unseren Montagabend-Stammtischen aber auch zum spontanen „Student sein“. Wir heißen jeden auf unserem Haus herzlich willkommen.
Adresse und Anfahrtsplan

Um alle Vorteile und Eigenheiten des Verbindungslebens kennenzulernen, ist jeder eingeladen, sich einen persönlichen Eindruck beim Besuch unseren Veranstaltungen zu verschaffen.

Unser Verbindungsleben richtet sich aus an vier, allen CV-Verbindungen gemeinsamen, Idealen:

religio — Das alltägliche Miteinander in Verbindung und Gesellschaft richten wir am katholischen Glauben aus.

scientia — Nicht nur Bildung und Forschung im eigenen Fachgebiet setzen wir uns zum Ziel, sondern auch den Austausch von Kenntnissen aus anderen Fachgebieten halten wir für einen wichtigen Aspekt des Studiums.

amicitia — Die Freundschaft auch über das Studium hinaus ist Grundlage und gleichzeitig auch Ergebnis unserer Gemeinschaft. In unserem Lebensbund ist dabei das Miteinander mehrerer Generationen, vom 85-jährigen Alten Herrn bis zum Erstsemester, ganz wichtig.

patria — Wir setzen uns ein für eine freiheitlich-demokratische Grundordnung in völkerverbindender Gesinnung als Ausdruck unserer Wertschätzung des deutschen Volkes in seiner geschichtlichen und kulturellen Vielfalt.

Die K.D.St.V. Franco-Raetia trägt die Farben kirschrot-weiß-blau, hat den Wahlspruch „cum fide virtus!“ und Zirkel „F-Rt!